gruene.at
Navigation:
am 1. September

Neues aus dem Gemeinderat vom 25.06.2020

Sabine Hiermann - Anträge von gfGRin Sabine Hiermann aus der Gemeinderatssitzung am 25.6.

1.Dach- und Fassadenbegrünung

Der Gemeinderat möge den Richtlinien zur Förderung von Dach- und Fassadenbegrünung und dem dafür vorgesehenen Kostenrahmen, in der Höhe von € 10.000,00 inkl. MwSt., zustimmen. In unserem dicht verbauten Gebiet sind begrünte Dächer bzw. Fassaden ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz.

2.Projekt Streunerkatzen

​Der Gemeinderat möge dem Kostenrahmen, in der Höhe von €1.500,00 inkl. MwSt., für das Projekt „Streunerkatzen NEU“, zustimmen. 

Über das Projekt: Die Katzen werden eingefangen, dies übernimmt der TSV Mödling. Anschließend werden sie zu einem Tierarzt gebracht und kastriert um die unkontrollierte Vermehrung zu verhindern. Dadurch kann viel Tierleid verhindert werden.

3.Essen auf Rädern

​Die SPÖ stellte folgenden Dringlichkeitsantrag: Der Gemeinderat möge beschließen, die Restaurant Rainer & Co KG mit der Zustellung von „Essen auf Rädern“ nach Maßgabe folgender Bedingungen zu beauftragen.

  • Monatlicher Fixbetrag von € 3000
  • Beistellung des Fahrzeuges durch die Gemeinde
  • Befristung bis 30.06.2022
  • Beidseitige Kündigungsmöglichkeit mit zweimonatiger Kündigungsfrist

Da wir seit langem das Essen auf Rädern, zubereitet vom Restaurant Rainer, kritisieren und wir einen Wechsel befürworten würden, stellten wir den Zusatzantrag, dass auch die Essenvergabe im Arbeitskreis „Essen für Kindergärten, Hort und Volksschulen“, Vorsitz NEOS, behandelt und neu ausgeschrieben werden müsste. Dieser Antrag wurde von SPÖ und NEOS abgelehnt. Ebenfalls finden wir die Kosten viel zu hoch! Wir haben daher gegen diesen Antrag gestimmt.