gruene.at
Navigation:
am 8. Februar

Pflanzentausch Wienerwald 2018

Karl Breitenseher - Einladung zum Tausch von Sämlingen, Jungpflanzen, Ablegern.

Du hast Pflanzen vorkultiviert, möchtest aber gerne einige ​davon abgeben? Hast Ableger, die einen neuen Platz brauchen? Du bist auf Pflanzenraritäten spezialisiert und freust dich auf Tausch von Samen und Jungpflanzen?
Dann komm am 14. April zum Pflanzentausch nach Sulz!

Bring mit, was du gerne hergeben oder tauschen möchtest. Falls jemand von dir gerne etwas haben möchte, aber selbst keine Pflanze mit dabei hat, für die du Verwendung haben könntest, kann auch eine kleine Spende entgegen genommen werden. Ziel ist aber nicht etwas einzunehmen, sondern Samen und Pflanzen zu tauschen und dabei Gleichgesinnte zu treffen.

Für Kinder gibt es ein Programm mit "Abenteuerland Natur": zur Auswahl steht die Anfertigung eines kleinen Nützlingshotels, das Ohrwürmern als Behausung dienen kann. Oder der Bau eines kleinen Hotels für Wildbienen.

Gekaufte Nützlingshotels sind leider oft nicht artgerecht gemacht und mit Verletzungsgefahr für die sensiblen Bewohner verbunden. Oder die Behausungen werden gar nicht bezogen. Wir zeigen dir, wie es klappt. Gerade Wildbienen brauchen unseren Schutz mehr denn je: einerseits gibt es immer weniger Nahrungsangebot und weniger Nistplätze. Andererseits werden diese wichtigen Insekten, die ebenso wie die Honigbiene eine enorme Bestäubungsleistung erbringen, aus Unwissenheit bekämpft oder sie nehmen durch Pestizide Schaden.

Bringen wir Vielfalt in unsere Gärten: mit einer Vielfalt an Pflanzen und entsprechenden Nistmöglichkeiten für nützliche Insekten!​

ORT: Freiwillige Feuerwehr 2392 Sulz, Schöffelstraße 212, beim Wiesenbereich
ZEIT: 14:00 - 17:00 Uhr

​Keine Anmeldung erforderlich, einfach vorbeischauen und (sich aus-) tauschen!​​​